Das Mitarbeitermagazin von team neusta

 

Ulrich Rührmund – oder einfach nur Uli – ist seit Januar 2020 zurück bei neusta webservices. Bereits von 2011 bis 2015 arbeitete Uli als organisatorischer Entwicklungsleiter bei edicos webservices, dem Vorgänger von neusta webservices. Seitdem blieb er mit Geschäftsführer Jörg in Kontakt. Nachdem er zusätzliche Erfahrungen in Führungspositionen bei einem CMS-Hersteller und einem Anbieter für videobasierte Sicherheits- und Prozessoptimierungslösungen gesammelt hatte, kam er nun 2020 als Managing Consultant zurück in die digital family. „Mein Kollege Stefan und ich sind gemeinsam sozusagen die linke und rechte Hand von Jörg. Wir übernehmen alles, was ihn entlastet“, erzählt Uli. Sein Aufgabenbereich unterteilt sich zum einen in fachliche Themen wie das Partnermanagement rund um e-Spirit und Magnolia, zum anderen in die persönliche Unterstützung der Teams. Beim Support der Mitarbeiter*innen stehen soziale Aspekte, die Zusammenarbeit innerhalb der einzelnen Teams sowie interne Prozesse und Weiterbildungsmöglichkeiten im Fokus: „Das Teamcoaching ist mir dabei ganz wichtig. Alle Kollegen wissen, dass sie mich jederzeit ansprechen können. Ich versuche jeden einzelnen aufzubauen, mitzunehmen und weiterzubringen. Gemeinsam schauen wir, wie die Teams am besten zusammenarbeiten und was dafür zu tun ist.“ Gleichzeitig möchte Uli neusta webservices noch näher an die anderen Companys heranbringen und die Synergieeffekte der Gruppe nutzen.